02 / 2014 / PORSCHE DESIGN

24 Feb
2014

Porsche Design © Porsche Design | Tec Trenc | W – Draped Shift Dress

MODERNE EVOLUTION: KLASSIKER IM NEUEN STIL

Porsche Design präsentiert die neue Frühjahr/Sommer 2014 Fashion-Kollektion unter dem Titel „New Digital Ambiguity“, neue digitale Mehrdeutigkeit. Inspiriert wurde die Damen- und Herrenkollektion von dem allgegenwärtigen Einfluss der digitalen Kultur auf modernes Design. So verleiht die Luxusmarke Klassikern der Mode einen neuen, modernen Chic. Erhältlich ist die neue Ready-to-Wear-Kollektion ab Ende Februar in den weltweiten Porsche Design Stores.

„Die Geschwindigkeit des modernen Lebens hat unsere Wahrnehmung der Welt verändert“, sagt Thomas Steinbrück, Creative Director Porsche Design. „Die einzige logische Konsequenz ist die Kombination von puristischem Design und Funktionalität. Folglich haben wir einen Look kreiert, der mit diesem neuen Lebensumfeld im Einklang steht. Strukturiert aber nicht konstruiert. Leger und zugleich formell. Insbesondere haben wir die neuesten Verfahren der Stoffentwicklung für die Fertigung vertrauter und doch zukunftsorientierter Schnitte genutzt.“

Porsche Design © Porsche Design | Funnel Pocket Dress

Ein Highlight der Porsche Design Frühjahr/Sommer 2014 Kollektion für Damen ist das zeitlose Funnel Pocket Dress. Das schlicht geschnittene, ärmellose Kleid überzeugt durch bewusst auf den Hüften platzierte Taschen, die ein schmeichelndes Volumen erzeugen. Einen modernen Touch erhält das Kleid durch den Einsatz von exklusivem und besonders fein gewobenem Sport-Mesh, das für höchsten Komfort sorgt. Das Ergebnis ist eine moderne Interpretation des klassischen Etui-Kleides.

Weitere Klassiker, wie beispielsweise der Trenchcoat, werden durch Materialien wie Neopren oder außergewöhnliche Details wie  abnehmbare Ärmel oder übergroße Kragen modernisiert. Der dynamische Wandel, den die Kollektion verkörpert, wird durch den Kontrast von weichem Leder zu harten Schnitten sichtbar. So spiegelt die Kollektion den Zeitgeist wider: Jogginghosen werden durch den Einsatz von Leder alltagstauglich gemacht, ein schlichtes Shirt wird durch die Kombination mit einem filigranen Gürtel aufgewertet und vervollständigt den Look.

Porsche Design © Porsche Design | Car Coat | Mackintosh Coat

Die Herrenkollektion folgt demselben Muster, wobei noch klarere Formen und Schnitte eingesetzt werden: Unwesentliches wird vermieden, stattdessen werden funktionelle Elemente modernen Designs hervorgehoben. Jede Designkomponente erfüllt einen bestimmten Zweck: Der Car Coat verfügt über Gummizüge mit deren Hilfe die Jacke an die unterschiedlichsten Figurtypen angepasst werden kann. Für einen modernen Chic sorgen technisch-inspirierte Details wie Magnetverschlüsse statt klassischen Knöpfen oder geschweißten anstelle von klassischen Nähten.

Die Porsche Design Frühjahr/Sommer 2014 Damen- und Herrenkollektion ist ab Ende Februar in den weltweiten Porsche Design Stores und im offiziellen Online-Store erhältlich.

Lifestyle TV auf Google+:

top