Diese Seite verwendet Cookies. Sind Sie einverstanden mit der Verwendung und Erfassung der Daten zur Reichweitenmessung und der Verwendung von Social Plugins?
Hier der Link zu unseren Datenschutzbestimmungen ->

05 / 2016 / HILLINGER STEININGER / QUALITÄT HOCH ZWEI

9 Mai
2016

Leo Hillinger, steininger.designers © Fotograf: Catherine Roider, Copyright Fotos: steininger.designers gmbh

Haus L & Hill Shop Wien

Qualität hoch Zwei

Was entsteht, wenn sich einer der erfolgreichsten Winzer und eines der kreativsten Küchen- und Designunternehmen Österreichs zusammentun? Hillinger und Steininger, die mit ihren Produkten weit über ihre Branchen hinaus für Aufsehen und Erfolg sorgen – das ergibt jedenfalls eine spannende Paarung. Sowohl Leo Hillinger als auch Martin Steininger haben ihr Unternehmen mit unerschrockenem Idealismus, starkem Pioniergeist und beharrlicher Konsequenz, oft auch gegen Widerstände, aufgebaut.

Leo Hillinger, 2012 von Ernst & Young mit dem internationalen Award „Entrepreneur of the Year“ ausgezeichnet, hat ein Faible für absolute Qualität: So ließ er 2013 immerhin Architekturgröße Zaha Hadid eine passende Weinflasche für seinen Wein „Icon Hill“ entwerfen. Von steininger.designers wünschte er sich ein architektonisches Konzept, das die Hillinger- Unternehmensidentität und Lifestyle optisch stimmig für seine Lounges, eine einladende Mischung aus Weinshop und Bar, umsetzt.

Leo Hillinger, steininger.designers © Fotograf: Catherine Roider, Copyright Fotos: steininger.designers gmbh

Leo Hillinger, steininger.designers © Fotograf: Catherine Roider, Copyright Fotos: steininger.designers gmbh

Leo Hillinger, steininger.designers © Fotograf: Catherine Roider, Copyright Fotos: steininger.designers gmbh

Die 300 m2 große Hill-Lounge in Wiens neuem Einkaufstempel „The Mall“ ist in bester Frequenzlage im 3. Bezirk gelegen. Die Leitthemen des Konzeptes sind Wein, Qualität und Genuss und wurden von steininger.designers in die Materialien Beton, dunkles, heimisches Holz, champagnerfarbenes Aluminium und eben solche Stoffbezüge übersetzt. Die Materialien akzentuieren die einzelnen Bereiche der Lounge – den Weinshop mit Hillinger-Sortiment und Accessoires, das Restaurant mit regionalen Spezialitäten aus dem Burgenland und Tastings und das Hill-Cafe mit eigener Hillinger Kaffeemarke – und ergeben insgesamt eine stimmige und einladende Atmosphäre.

Da die Zusammenarbeit für das Gastronomiekonzept äußerst vielversprechend war, kam man schnell überein, sich auch für ein privates Projekt zusammenzutun. So plante Martin Steininger das neue Refugium der Familie Hillinger direkt am Neusiedlersee. Das Haus öffnet sich idealtypisch mit raumhohen Glasflächen zum See und seinen befahrbaren Kanälen – jedes Haus hat seinen eigenen Bootsanlegesteg – sodass die Wohnfläche bei schönem Wetter nahtlos mit der Terrasse verschmilzt. Kernstück des großzügigen Wohn-Essraumes ist eine Küchenskulptur von Steininger aus weißem Stein, dahinter ein Hochschrank, der sowohl als Stauraum für die Küche als auch als Home-Office genützt wird. Auch hier gilt der hohe Qualitätsanspruch für Materialien und Ausführung und sorgt für ein beispielhaftes Projekt.

Leo Hillinger, steininger.designers © Fotograf: Catherine Roider, Copyright Fotos: steininger.designers gmbh

Leo Hillinger, steininger.designers © Fotograf: Catherine Roider, Copyright Fotos: steininger.designers gmbh

Leo Hillinger, steininger.designers © Fotograf: Catherine Roider, Copyright Fotos: steininger.designers gmbh

Leo Hillinger, steininger.designers © Fotograf: Catherine Roider, Copyright Fotos: steininger.designers gmbh

Leo Hillinger, steininger.designers © Fotograf: Catherine Roider, Copyright Fotos: steininger.designers gmbh

Innenarchitektur: Martin Steininger, steininger.designers
Website: Steininger Designers

Lifestyle TV auf Google+:

top